0 0,00

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

    GE LUNAR Prodigy Primo Compact

     

    Für weitere Preisinformationen melden Sie sich bitte an!

    Gebrauchtes GE Lunar Prodigy Primo Compact von 2007 mit folgenden Optionen: AHA, AP Spine, APVA, DualFemur, Femur, Forearm, Lateral Spine, LVA, OneVision, Physician Reports

    Lieferzeit: 4-6 Wochen nach Zahlungseingang

    Das Lunar Prodigy Primo ist eine Engwinkel-Fächerstrahlgerät, welches direktes digitales Scannen und klinischen Nutzen bietet.
    Sie erhalten Messungen der beiden wichtigsten klinischen Faktoren- Wirbelsäule und Femur – bei einer niedrigen Strahlendosis. Die hochautomatisierte Windows-basierte enCORE-Softwareplattform optimiert die Produktivität und sorgt für konsistente Ergebnisse.

    Die OneScan-Funktion bietet beispiellose Benutzerfreundlichkeit und hohe Präzision.

    Die DualFemur-Funktion misst automatisch beide Oberschenkelknochen in einem Schnell-Scan. Die DualFemur-Funktion verbessert die Genauigkeit um Identifizierung des Femurs mit der niedrigsten Dichte. Die 30%ige Verbesserung der Präzision gegenüber Mitbewerbern und die Kombination aus linkem und rechtem DMB Wert, verbessert die Fähigkeit, das Ansprechen auf die Therapie zu überwachen.

    Effizient
    Mit OneVision können erhalten Sie einen Bericht, der Ihnen die Übersicht insgesamt verschafft. Nicht mehrer Berichte, die zusammengesetzt werden, sondern einen Bericht, der Ihnen die direkte Vergleichsmöglichkeit bietet.

    Dabei spart Ihnen OneVision Zeit, da bereits das Softwaremodul sowohl die werte des Femurs als auch der Wirbelsäule in einem T-Score und einem Z-Score zusammen errechnet ohne dieses manuell nacharbeiten zu müssen.

    Dabei wird der Wert tabellarisch und gleichzeitig als farblich markierte graphische Darstellung ausgedruckt mit der Möglichkeit der optischen Darstellung des Frakturrisikos des Patienten.

    Die genaue Messung der Körperzusammensetzung liefert wertvolle Informationen zur Bewertung, Überwachung und Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und Störungen. Die meisten Menschen sind daran gewöhnt bei jedem Besuch auf eine Waage im Untersuchungsraum des Arztes zu treten. Aber alleine die Überwachung des Patientengewichts ist bestenfalls ein grob und ungenauer
    Weg, um die Gesundheit zu beurteilen. Heutzutage bieten die Werkzeuge, die wir zur Körperzusammensetzung haben weitaus umfassendere und präzisere Informationen, die zur Unterstützung beitragen können. Diagnosen und Behandlung stehen dabei an erster Stelle.

    Sie können sogar Athleten helfen, Entscheidungen über die Trainingspläne zu machen , mit denen sie die beste Performance erreichen.

    Die Messung der Körperzusammensetzung mit Dual-Energy Röntgenabsorbtionsmethode (DXA) kann neben dem Gewicht und dem traditionellen Body Mass Index (BMI) zur Bestimmung der Körperfettverteilung hinzugezogen werden. Dieses ist ein wichtiger Risikofaktor bei einer Vielzahl schwerer Krankheiten und erlaubt eine ganzheitliche Sicht auf die Gesundheit des Patienten.

    Im Großen und Ganzen hat sich gezeigt, dass sich Informationen aus DXA-Untersuchungen neben dem Frakturrisiko als wertvolle indikation bei folgenden Krankheitsbilder erweisen:
    • Fettleibigkeit
    • Mukoviszidose
    • Anorexia nervosa
    • Chronisches Nierenversagen
    • Wasting-Syndrom (verursacht durch HIV / Aids)

    Technische Details:

    Dimensions (L x W x H) and weight:

    • Compact: 2.01m x 1.09m x 1.28m – 254kg

    Patient weight limit
    • 159kg (350lbs)

    Detector technology
    • Direct-Digital Cadmium Zinc Telluride
    (CZT) detector
    • Energy-sensitive, solid state array

    External shielding
    • Not required: X-ray safety requirements
    may vary by location. Please inquire with
    local regulatory authorities.
    • Operating scatter: <0.6 mR/hr (6 μSv/hr)
    @ 1m (39″) from X-ray source
    • GE Healthcare recommends consulting
    your local regulatory agency to comply
    with local ordinances.
    Environmental requirements
    • Ambient temperature: 18-27°C (65-81°F)
    • 120 VAC 50-60 Hz 20A dedicated
    circuit or 230-240 VAC 50-60Hz 10A
    dedicated circuit ±10%
    • Humidity: 20%-80%, non-condensing
    Computer workstation11,12
    • Windows platform
    • Computer, printer and monitor

    Kontakt

      Ihr Name (Pflichtfeld):
      Betreff:
      Strasse:
      Telefon (Pflichtfeld):
      Postleitzahl:
      Fax:
      Ort:
      Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):
      Ihre Nachricht:

      Lieferumfang

      Der Preis für dieses System schließt die Anlieferung innerhalb Deutschlands, die Einbringung sofern ein ausreichender Fahrstuhl oder Treppenhaus vorhanden ist, sowie die Montage für das System ein. Nicht in dem Preis eingeschlossen sind die Kosten für Zulassung des System, Anmeldung des Systems, Sachverständigenprüfung und Abnahmen bzw. laufenden Konstanzprüfungen. Sämtliche für den Betrieb der Anlage notwendigen Genehmigungen, Zulassungen und Abnahmen, sowie behördliche Gebühren und Auslagen sind durch den Käufer zu veranlassen und durch diesen zu tragen.