DR Detektor CANON CXDI 50G

Beschreibung

Der CANON CXDI 50G Flatpanel-Detektor ist durch sein geringes Gewicht überall einsetzbar, ohne dabei auf ein großes Aufnahmeformat verzichten zu müssen. Sekundenschnelle Bildverfügbarkeit und exzellente Aufnahmequalität – jederzeit nachrüstbar!

Portables Leichtgewicht

Der Canon CXDI 50-G ist durch seine Bauart ein absoluter Favorit für den transportablen Einsatz. Mit einer Dicke von nur 23 mm und einem Gewicht von 4,8 kg ist er an jeden Einsatzort zu bringen. Sei es den Wechsel zwischen dem Rasterwandgerät und dem Buckytisch, der Bettaufnahme oder aber einen transportablen Einsatz innerhalb der Klinik oder im Ausseneinsatz.

Große Bilder dank kleinster Bauweise

Obwohl der Canon CXDI 50G nur eine Gehäusebauweise von 49 x 47 cm hat , ist hierin eine Aufnahmefläche für klassische 35 x 43 cm Aufnahmen integriert.

Schnelle Bilder

Durch die Aufbauweise und den Datenverkehr über die LANMIT 4 Technologie erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit Qualitativ hochwertige Bilder mit einer Graubilddarstellung von 12 Bit bei einer 4096 Abstufungen. Dadurch erhalten Sie höchsten Kontrast in kürzester Zeit.

Universell Einsetzbar

Der Canon CXDI 50G lässt sich in jede bestehende Röntgenanlage integrieren. Dadurch eignet sich der Canon CXDI 50G nicht nur als Neuanschaffung innerhalb einer neuen Röntgenanlage, sondern insbesondere als Nachrüstung in eine bestehende Röntgenanlage.

Technische Details:

  • CANON CXDI 50G: Panel, Steuereinheit, EDV, Software
  • Empfänger Typ: Amorphous Silizium Technology
  • Flat Panel Detector: GOS
  • A/D Conversion: 12-Bits
  • Format: 490 x 470 mm
  • Aktivfeld: 350 x 430 mm
  • Pixel: 160 µm
  • Pixel Matrix: 2208 x 2688 Px
  • Bilderstellung: 0,4 sec
  • Bildzyklus: 1,5 sec
  • Daten Output: Gigabyte Ethernet LVDS
  • Exposure Control: RS-232, TTL

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld):
Betreff:
Strasse:
Telefon (Pflichtfeld):
Postleitzahl:
Fax:
Ort:
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):
Ihre Nachricht:
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.